Rechtsbegriff "Berliner Testament" leicht verständlich erklärt
Rechtslexikon Wir sind stets bemüht Rechtsbegriffe korrekt und leicht verständlich zu erklären. Die Begriffserklärungen geben jedoch nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
- Die Redaktion
Recht-ABC.info Die Inhalte dieser Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und recherchiert. Trotzdem kann der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen übernehmen.
Lexikon
Berliner Testament

Das Berliner Testament ist eine Sonderform des gemeinschaftlichen Testaments. In diesem Testament setzen sich die Ehegatten gegenseitig zu Alleinerben ein. Weiterhin bestimmen sie, dass Dritte, in der Regel die Kinder, erst nach dem Ableben des längstlebenden Ehegatten das Erbe antreten können.