Rechtsbegriff "Hypothek" leicht verständlich erklärt
Rechtslexikon Wir sind stets bemüht Rechtsbegriffe korrekt und leicht verständlich zu erklären. Die Begriffserklärungen geben jedoch nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
- Die Redaktion
Recht-ABC.info Die Inhalte dieser Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und recherchiert. Trotzdem kann der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen übernehmen.
Lexikon
Hypothek

Neben der Grundschuld zählt die Hypothek zu den Grundpfandrechten. Der Eintrag der Hypothek erfolgt in das Grundbuch der Immobilie. Im Falle eines Verzuges der Rückzahlung des vereinbarten Darlehens durch den Immobilieneigentümer kann der Gläubiger eine Zwangsvollstreckung in das Grundstück bis zur Höhe der im Grundbuch eingetragenen Summe einleiten. Der Eigentümer muss diese Zwangsmassnahme dulden.